Ein Haus für den Troll

Bei einer unserer vielen Fahrten durch den Wald kam mir vor ein paar Wochen die Idee zu einer kleinen Geschichte über Trolle im Wald. An manchen Stellen sieht der Wald so verwunschen aus – vielleicht gibt es da mythische Fabelwesen? Für meine Töchter habe ich mir eine Anleitung zum Bauen eines Trollhauses ausgedacht. Was gibt es Aufregenderes, als das Unbekannte? Kommt ein Troll ins Haus? Wann wird er mein Trollhaus entdecken? Als Kind habe ich selbst diese Geschichten geliebt. Vor allem in dieser Zeit der Einschränkungen tut es gut, die Fantasie spielen zu lassen und viel draußen zu sein. Inzwischen gibt es im Dettinger Wald sogar ein ganzes Trolldorf, über welches der Südkurier heute berichtete. Das freut mich! Für alle, die noch kein Trollhaus gebaut haben, hier die Anleitung. Viel Spaß damit!

Ein Haus für den Troll

Ein Haus für den Troll

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben scrollen